Ein Genuss für alle Sinne

"Unser Stadtschloss und das Handwerk"

Wir zeigen Ihnen ein altes Handwerk und ein junges (altes) Schloss

Die Geschichte des Handwerks ist so alt, wie die Geschichte der Menschheit. Zu den ersten Handwerkern gehörten auch die Weber. Mit der Industrialisierung veränderte sich das Handwerk - was blieb, war handwerkliches Können und hohe Qualität. Und dies können Sie nach wie vor bei einer hochinteressanten Betriebsbesichtigung sehen und erleben. Auf traditionellen Handwebstühlen werden wunderbare Teppiche aus Naturschafwolle in liebevoller Handarbeit hergestellt.

Altes Handwerk und junges Schloss

Erleben Sie neben dem alten Handwerk bei einem Rundgang durch das über 400 Jahre alte Stadtschloss ein historisches Gebäude, modernisiert nach Gesichtspunkten des Denkmalschutzes, aber mit zeitgemäßer moderner Nutzung  - unser Bürgerschloss.

Unsere Leistungen:

  • Schlossführung mit Rotwein und Murren
  • Einheitliches historisches Mittagessen
  • Führung durch die Handweberei
  • Kaffee und Kuchen

Dauer: ca. 6 bis 6,5 Stunden (davon ca. 20 Min. Fahrzeit zw. den Standorten)

Preis: € 28,00/Person (Kinder von 5-14 Jahre € 25,00)!

Nähere Informationen und Terminvereinbarungen für Gruppen ab 15 Personen bekommen Sie hier!

 

nächste Veranstaltungen

15.Dez 2018
Unsere Geschenkidee aus der SchlossPassage (2)

20.Dez 2018
ZapfAbend im HISTORANT (57)

27.Dez 2018
Laternen-Rundgang mit dem Nachtwächter inkl. einem historischen Menü (508)