Ein Genuss für alle Sinne

„VOM HOLZWURM BIS ZUM DONNERBALKEN“
ein baulich-historischer Schlossrundgang


Erleben Sie bei einem Blick hinter die Schlossmauern die Baukultur der Renaissance – ein Streifzug von der SchlossKüche in die gräflichen Prunkräume, vom Gemäuer zum Gebälk. Dabei erzählen wir Ihnen über die
Baukunst früherer Tage, über alte Handwerksberufe und Zünfte.

 

Genießen Sie zwischen altem Gemäuer und neuzeitlicher Nutzung eine deftige Zunftsuppe und probieren sie unseren süffigen „SchlossHopfen“.

Unter Beachtung der Mindestteilnehmerzahl können Sie auch diese Führung nach Ihrem individuellen Zeitwunsch mit uns vereinbaren.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

 

Preise:

Führungen für Einzelpersonen und Kleingruppen:
Preis: € 15,00/Person

Kinder bis 6 Jahre frei und von 7 bis 14 Jahre € 4,- pro Führung reduziert.

Dauer:          Ca. 2 Stunden
Treffpunkt:    SchlossCafé
Termine:       
Hier geht es zu den nächsten geplanten Führungen und zum Anmeldeformular.
                     (Anmeldung unbedingt vorher erforderlich!)

 

 

 

 

nächste Veranstaltungen

30.Apr 2019
Tanz in den Mai oder "MEI O MAI"

14.Sep 2019
"CAPRICCIO" von Richard Strauss

19.Okt 2019
HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN von Jacques Offenbach