Ein Genuss für alle Sinne
am 26.Dez.2015 | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Weihnachtskonzert

Das Große Polymia Salonorchester mit seinem Vocalisten Michael Hanel



 Damals, als Charleston und Foxtrott die Tanzflächen beherrschten, war die Blütezeit der Salonorchester. Erste Anklänge an Swing und Dixieland waren bereits erkennbar, die Menschen der 20er Jahre genossen das Leben und sehnten sich nach Extravaganz und Lebenslust.

 

Auch heute noch klingen die Klassiker dieser Zeit in Jedermanns Ohren.
Das Große Polymnia Salonorchester mit seinem Vocalisten Michael Hanel entführt Sie mit „Etikette und Spielwitz“ in die Goldenen Zwanziger und lässt Sie eintauchen in die faszinierende Klangwelt von Theo Mackeben, Peter Kreuder und Friedrich Hollaender.

 

Die Veranstaltung ist schon nahezu ausverkauft. Restkarten sind nur noch in der SchlossPassage zu erhalten!

 

Instrumentale Besetzung:
Sebastian König Klavier
Christian Ehrenhardt Bass
Bernhard Renz Schlagzeug
Marina Friedrich Violine
Josef Golus Klarinette / Saxophon
Renate Bauer Klarinette / Saxophon
Martina Bechteler Klarinette / Saxophon
Matthias Mohr Posaune
Martin Kerber Trompete
Hans Augart Trompete
Ernst Heckel Gitarre / Banjo
Michael Hanel Gesang
Katharina Höß Tontechnik
Carsten Seimer Stage Crew
Deniz Berktunali Stage Crew

 


Veranstalter: Stadtschloss Immenstadt GmbH & Co. KG

nächste Veranstaltungen

am 28.07.2016
Grillen mit LIVE-MUSIK (4)

am 04.08.2016
Schmuckwerkstatt

am 04.08.2016
Grillen mit LIVE-MUSIK (5)